Samstag, 29. Januar 2011

Es hätte auch ein Sieg sein können...

Knapp am Heimerfolg gegen Vintl gescheitert ist heute unsere Mannschaft im regionalen Wintercup.
Zwei Siege durch Miriam und Dietmar bescherten uns jedoch ein tolles Ausgleich. Gratulation an Miriam, welche die 3.5-Spielerin Desirée Profunser in zwei Sätzen geschlagen hat und natürlich auch den anderen Spielern für die tollen Leistungen.
Am nächsten Sonntag vormittag trifft die Mannschaft in Bozen auf Bauzanum.

Daniel Huber (4.2) - Gollmayer Gregor (4/1) 4-6 4-6
Dietmar Gurschler (4.3) - Huber Matthias (NC) 6-2 6-2
Miriam Tavernini (4.3) - Profunser Desirée (3.5) 7-5 6-4
Oliver Moser/Peter Forcher - Gollomayer G./Fiedler Florian 3-6 6-2 5-7

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen