Sonntag, 27. November 2011

Doppel entscheidet das Viertelfinale

Ein langer Samstag Nachmittag wurde es in der Tennishalle von Naturns. Erst um 19.30 Uhr fiel die Entscheidung um den Einzug ins Halbfinale des Südtiroler Wintercups.
Nach den regulären Matches stand es 2-2 und ein erneutes Doppel musste die Entscheidung bringen, welches der ATFC Schlanders für sich entschied.

SSV Naturns/Raiffeisen - ATFC Schlanders 2-3
Dietmar Gurschler [4.2] - Wickertsheim H. Werner [4.1] 6-4 1-6 2-6
Oliver Moser [4.2] - Mirko Holzner [4.2] 6-4 6-3
Miriam Tavernini [4.2] - Karin Viertler [4.6] 6-1 6-0
Gurschler / Huber K. - Flora / Wickertsheim 4-6 4-6
Entscheidungsdoppel:
Huber / Moser - Flora / Wickertsheim 2-6 5-7


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen