Montag, 9. Dezember 2013

Der SSV läuft auch im Winter weiter HEIß!

Oliver Moser
Trotzt des leider weiterhin verletzten Klaus H. stürmt die Mannschaft um den SSV Naturns A ins Wintercup Halbfinale.  

Oliver M. setzt seine Siegesserie weiter fort und bleibt eine sichere Bank auf der 1zer Position. Das Spiel gestaltet sich von Anfang an als kein Leichtes, da der Gegner viele unangenehme Bälle spielt mit denen "man nit viel tian konn". Trotzdem ist es ein nie gefährdeter aber umkämpfter Zweisatzsieg von Oli.
Auch der Gegner im zweiten Einzel von unserer Kampfmaschiene Diti spielte von Anfang an sehr präzise. Er verteilte die Bälle gut und brachte unseren Diti schnell in Rückstand (2:5) bis er dann leicht umknickte aber nach einer kurzen Pause weitermachen konnte. Diti nützte diese leichte Schwächephase des Gegners, kämpfte sich auf 5:5 heran und vergab Bälle zum 6:5 und auch danach noch Bälle um sich in den Tiebreak zu retten. Somit ging der erste Satz verloren. Kein Grund um Aufzustecken, wer Diti kennt weiß das er jetzt erst richtig warm läuft. So kam es wie es kommen musste, Diti hollte sich in einer weiter sehr umkämpften Partie den zweiten und letzten Endes auch den dritten Satz mit 6:3. (nach gut 2:30 Stunden).
Auf unsere Sabine war wir immer Verlass und sie ließ der Gegnerin nicht den Hauch einer Chance. So stand es nach den Einzeln bereits 3:0 und der SSV lag uneinholbar in Front. Nachdem Hase am Sonntag Vormittag in gewohnter Gastfreundlichkeit die Doppelspieler des Gegners schon bestens versorgte verzichtete der Gegner auf das Doppel gleich ganz.

So heißt es nun AUF INS HALBFINALE und ab jetzt ist Alles drin. Bravo Jungs

SSV Naturns A vs. TC Grizzly – 3:0
Oliver M. (4.1) vs. Binco A. 6-2 6-3
Diti G. (4.2) vs. Cosez Alessandro 5-7 6-3 6-3
Sabine S. (4.3) vs. Michela L. 6-0 6-0

by Moe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen