Dienstag, 13. Mai 2014

D4 Herren: Der Motor stottert noch ... aber datt wird noch .... und DANN....


-->
Auftaktrunde zur Meisterschaft. In Meran, wo bekanntermaßen mit allen Tricks gefightet wird. Das sollte sich gleich bei den Auftaktspielen bewahrheiten! Andi auf 1 und Georg auf 2.

Schorschi startet hoffnungsvoll, gute Vorhand, kämpferischer Vorsatz! Leider "liest" Georg das gegnerische Spiel mit leichtem Verzug. Ergebnis: er kommt Satz für Satz zu spät ins Spiel. Das war es dann - leider!

Andi kämpft gegen Gianni, ex Fußballtrainer in Naturns. Harter Fight über 3 Sätze, viel Geschwätz auf Meraner Seite, das schlussendlich zum Erfolg führt. So hat halt jeder seine Taktik.

Wenn schon Pech, dann ordentlich. Unser Spanien-Einkauf Patricio startet gut, sein Rückenwirbel  denkt verkehrt. Leider Aus nach 1. Satz und ab in die Physiotherapie. Gute Genesung Patricio!!!

Miki hat im 4. Einzel super Schläge und Kampfgeist. Sein Gegner leider auch und behält Oberhand.

Doppel: YES, erster Punkt durch Alan/Georg. Miki/Andi ganz knapp raus.

Fazit: kein schlechter Auftakt, wir steigern uns!!!!

by Andy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen