Dienstag, 9. Juni 2015

D4 Herren: Fünfter Spieltag - SIEG GEGEN ASV MALS

4:2 Sieg gegen den ASV Mals und damit dritter Saisonsieg der laufenden Meisterschaft und damit bestes Saisonergebnis seit Mannschaftsbestehen und damit Erreichen des Saisonziels. Starke Leistungen von allen Beteiligten bei einer Affenhitze. Andi und Mike machten kurzen Prozess, Schorsch musste kämpfen und Alan ging wie so oft in den dritten Satz der dann leider an unsere Gegner ging. 3:1 Zwischenstand nach den Einzelbewerben. Das Erfolgsdoppel Andi und Mike ließ sich trotz unermesslichem Druck nicht beirren und gaben so richtig Gas. Knallhart und ohne Erbarmen ließen sie nichts anbrennen und fuhren die so wichtige 4:1 Führung nach Spielen nach Hause. Mit dem bereits sicheren Sieg ging es beim zweiten Doppel, das von Anfang an sehr umkämpft war in den zweiten Satz. Mit minimal weniger Biss als im ersten Satz ging der zweite Satz an unsere Gegner, welche schlussendlich auch den Champions-Tie-Break für sich entscheiden konnten. Alles in allem ein schöner 4:2 Sieg gegen nicht zu unterschätzende Gegner, Erreichen aller gesetzten Ziele in dieser Saison, sowie dritter Platz von sechs Mannschaften in der Abschlusstabelle. BRAVO JUNGS!!

Wie letztes Jahr wird auch heuer beim letzten Saisonspiel das Ziel für nächstes Jahr bekanntgegeben:
Durch sehr viel Fleiß den wir in den letzen Jahren gezeigt haben ist eine konstante Verbesserung der ganzen Mannschaft ersichtlich. Wenn wir uns weiterhin so bemühen ist vieles möglich...
Drei Saisonsiege will niemand hören, drei Saisonsiege haben wir schon erreicht und Ziele wollen hoch gesteckt sein, deshalb, wir haben Blut geleckt und wollen in die Aufstiegsspiele egal wie!

Wir möchten uns als Mannschaft noch bei folgenden Personen besonders bedanken u.z. beim Präsidenten Geggi und den gesamten Vorstand des SSV Naturns Raiffeisen für die tatkräftige Unterstützung in der Meisterschaft und auch unter dem Jahr, bei den Schiris für ihre Mithilfe an den Spieltagen, beim Tenniscamp - Hase und Dani für die top Verpflegung und top Plätze sowie bei allen Interessierten und Fans die vor während und nach den Spielen den Weg zu uns gefunden haben und uns in allen Situationen unterstützt haben. Vielen Dank!!

Die Ergebnisse des fünften Spieltages im Überblick:

Haller Alan (4.4) vs. Pfeifer Hubert (4.6) 5-7 6-3 6-4
Winkler Andreas (4.5) vs. Blaas Josef (4.NC) 6-1 6-0
Perkmann Michael (4.5) vs. Pfeifer Rene (4.NC) 6-1 6-4
Raffeiner Georg (4.NC) vs. Ungerer Erich (4.NC) 6-3 6-4

Raffeiner G./Gomez P. vs. Pfeifer H./Pfeifer R. 7-6 6-4 3-10
Winkler A./Perkmann M. vs. Blaas J./Olivotto T. 6-1 6-2

Hier noch ein paar Eindrücke vom Platz








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen