Montag, 30. Januar 2017

Wintercup 2017 (2.Spieltag)

Nach den 2 Auftaktsiegen am 1. Spieltag mussten dieses Wochenende beide Mannschaften eine 1 zu 3 Niederlage hinnehmen.

Unsere Mannschaft "A" war beim Tennisclub Darzo zu Gast. Leider konnte sich aber ein Großteil unserer Spieler nicht mit der gegnerischen Halle anfreunden. Die Folge war, dass das 1. Herreneinzel sowie die Damenpartie gegen zwei schlechter klassifizierte Gegner klar in 2 Sätzen verloren wurden.
Einzig unser Kapitän Gurschler Diti konnte seine starke Form bestätigen und liess seinem Gegenüber (dem Tennislehrer des Vereins und Ex C-Spieler) auf einem Ausweichplatz im Ballon keine Chance.
Das Doppel musste aufgrund einer Verletzung von Moser Oliver abgebrochen werden und somit war die Niederlage besiegelt.

Unsere "B" Mannschaft hatte die starke junge Gruppe aus Rungg zu Gast. Trotz starker Leistungen unserer Herren und Dame lag man bereits nach den Einzeln aussichtlos mit 0 zu 3 im Rückstand.
Den Ehrenpunkt rettete das anschliessende Doppel mit Kapitän Ennemoser und Neuzugang Bernard, die Ihre wirklich starken Gegner glatt in 2 Sätzen vom Platz fegen konnten.


Die Ergebnisse:

Darzo "B"  -  SSV Naturns "A"  3 - 1

Festa Mattia (3.5) - Frei Gabriel (3.4)  6-3  6-3
Bertanzetti D. (4.2) - Gurschler Dietmar (4.1)  0-6  2-6
Eccli M. (4.2) - Stürz Sabine (4.1)  6-2  6-1
Grassi/Festa - Frei/Moser  5-2 wo



SSV Naturns "B"  -  TC Rungg   1 - 3

Testa Ernesto (4.1) - Thaler Tomas (3.3)  7-6  0-6  2-6
Hohnberg Paul (4.2) - Figl Maximilian (3.4)  6-4  5-7  4-6
Rizzoli Sara (3.3) - Pinggera Steffi (4.6)  6-3  6-2
Ennemoser/Bernard - Kirchlechner/Spitaler  6-1  6-2

(traurige Gesichter nach der Niederlage in Darzo.....)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen